Detailseite


Titel
Persönlichkeit ist keine Jacke, die man ausziehtDie Prosoft Software-Entwicklung GmbH in Hemer pflegt eine humanistische Unternehmenskultur
Teaser

IT gilt als eher „kühle“ Branche. Damit die Teammitglieder der Prosoft GmbH während der Arbeit aber nicht zu „Nerds“ werden, setzt das Unternehmen auf ein lebhaftes Miteinander und eine Kultur der Menschlichkeit.

Praxisbeispiel

Mehr wir als ich.

„Eine bessere Welt – Was ich tue, hat Auswirkungen“ – diese Firmenphilosophie ist bei der Prosoft GmbH immer präsent. Mit zurzeit neun Beschäftigten inkl. Geschäftsleitung ist Prosoft ein kleines Unternehmen. Da es aber wächst, ist der Geschäftsleitung sehr daran gelegen, den Zusammenhalt zu fördern. Dies gelingt durch eine sehr flache Hierarchie, die auf Eigenverantwortung und Vertrauen baut. Respekt und Wertschätzung für den Menschen hinter der/dem Beschäftigten sind dabei maßgeblich, so Geschäftsführer Julian Gunter: „Wir betrachten unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nicht nur als Arbeitnehmer, der seine Persönlichkeit vor der Tür lässt, wie eine Jacke, die man auszieht.“ Vielmehr bringe jedes Teammitglied seine Eigenheiten und Stärken mit und leiste damit seinen Beitrag zur besonderen Gruppendynamik im Unternehmen, so Julian Gunter.
Greifbar und unübersehbar wird diese Offenheit durch das Fehlen von Türen im Unternehmen. Das ermöglicht einerseits das unkomplizierte gemeinsame Lösen von Problemen, andererseits aber auch eine größere menschliche Nähe, davon ist die Geschäftsleitung überzeugt: „Wenn man nach dem Blickkontakt das Gefühl hat, beim anderen stimmt was nicht, ist es viel leichter, direkt darauf zu reagieren als wenn man erst anklopfen muss.“
Um das Miteinander noch mehr zu stärken, isst und kocht das Team regelmäßig zusammen.
Zusätzlich pflegt man bei Prosoft eine positive Fehlerkultur. Man schweigt Fehler nicht tot, sondern feiert sie: Mit Kuchen. Diese Kultur nimmt die unternehmenseigenen „No-Gos“ auf: Kein Mobbing, keine Destruktivität und kein Entwerten von anderen.Auch Familienfreundlichkeit wird bei Prosoft hochgehalten. Das Unternehmen gehört zum Trägerverein der Regenbogen-Kinderbetreuung KJU e.V., einem Kindergarten, der auch samstags Betreuung ermöglicht. Leitmotiv des Kindergartens ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Beschäftigte von Prosoft können ihre Kinder bei Regenbogen anmelden.

Wirkung

Das Team von ProSoft schätzt die menschenfreundliche Unternehmenskultur. Nach der Zeit des Homeoffices im Corona Jahr 2020 waren die Beschäftigten froh, endlich wieder im Büro und mit den Kolleg*innen zusammen arbeiten zu können. Nur einige wenige Beschäftigte in der Vergangenheit seien nicht mit der hohen Eigenverantwortung und der Prosoft-Philosophie klargekommen und hätten den Arbeitgeber gewechselt, so Geschäftsführer Gunter.
Für ihre humanistische Unternehmensphilosophie und die Flexibilität bei der Berücksichtigung der persönlichen Belange der Mitarbeiter*innen erhielt die Prosoft GmbH 2020 erstmals das „Prädikat familienfreundliches Unternehmen“.

Ausblick

Da das Unternehmen seine Maßnahmen nicht als Programm, sondern als Philosophie begreift, ist kein Ausbau im wörtlichen Sinne geplant. In Zukunft soll es viel mehr darum gehen, die Unternehmensphilosophie noch tiefer im Team zu verankern. Homeoffice bleibt auch weiterhin möglich bleiben. Andere Angebote wie die Kitaplätze sollen ihren Platz im unternehmenseigenen Wiki finden, damit alle – auch künftige Beschäftigte – davon erfahren.

Stand: 2021

Firma
ProSoft Software-Entwicklung GmbH
Branche
Dienstleistung
Produkte
Beratung, Entwicklung und Service rund um Firmensoftware
Standort
Hemer
Gründungsjahr
1996
Beschäftigtenzahl
1-10
Frauenanteil
29%
Unternehmen

Die ProSoft GmbH bietet Beratung, Entwicklung und Service rund um Firmensoftware zu EDV-gestützten Steuerungssystemen an, sowie Dokumentenmanagement und unterstützt auch im Bereich Konzernmanagement. Sie ist spezialisiert auf mittelständische Unternehmen und mit dem Standort in Hemer liegt die Prosoft GmbH im Märkischen Kreis in direkter Anbindung an das Sauerland, den Hochsauerlandkreis und das Ruhrgebiet.

Ansprechperson

ProSoft Software-Entwicklung GmbH
Julian Gunter, Geschäftsführer
Holmecker Weg 6
58675 Hemer
Telefon: 0 23 72 – 55 24 0
E-Mail: j.gunter@prosoftgmbh.de
https://www.prosoftgmbh.de/

Bilder
Zertifikat
PFFU Zertifikat